Direkt zum Seiteninhalt

Zwei glorreiche Halunken

Clint Eastwood als Joe - genannt "der Blonde"

IL BUONO, IL BRUTTO, IL CATTIVO - I 1966

 

Mit dem dritten Teil beendete Sergio Leone seine Dollar-Trilogie

 
 
Der Film spielt zur Zeit des Amerikanischen Bürgerkriegs, in der eine mit Münzen gefüllte Regimentskasse der Südstaatenarmee, im Wert von 200.000 Dollar veruntreut wurde.

Eine führerlose Kutsche der Konföderiertenarmee mit einem schwer verletzten Soldaten kann gestoppt werden. Der Soldat Bill Carson bietet Tuco für einen Schluck Wasser das genaue Versteck des unterschlagenen Geldes an. Als er zurückkommt, ist er bereits tot. Dem verdurstenden Blonden  hat er jedoch mitgeteilt, in welchem Grab der Schatz versteckt ist.

Meisterschütze Joe "Clint Eastwood" und der Schmuddelganove Tuco "Eli Wallach" narren die Justiz - bis Pistolero Sentenza "Lee van Cleef" auftaucht.








"Sparsam in der Handlung, ironisch im Detail - Ein wegweisender Westernklassiker..."



(Hier finden Sie alle Detailangaben zum Produkt)

Il buono, il brutto, il cattivo - I 1966
*Hinweis: Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Zurück zum Seiteninhalt